Download Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes by Gustav Johannes ˜vonœ Allesch PDF

By Gustav Johannes ˜vonœ Allesch

Show description

Read or Download Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen: Heft 22 PDF

Similar german_11 books

Ökologie als strategisches Geschäftsfeld für Banken

Frank Igelhorst belegt, daß es zahlreiche Ansatzpunkte für eine ökologieorientierte Geschäftspolitik von Banken gibt. Der Autor bedient sich dabei des tools der Geschäftsfeldplanung.

Lebenslanges Lernen im Beruf — seine Grundlegung im Kindes- und Jugendalter: Band 4: Formen und Inhalte von Lernprozessen

Dieser Band enthält Gutachten, die in besonderem Maße Fragen des Lehrens und Lernens im Hinblick auf die Förderung eines lebenslangen Lernens thematisiert haben. So finden sich Typologien eines lebenslangen Lernens, Hinweise zu Lernstrategien, zum selbstorganisierten Lernen und zur Förderung nachhaltiger Lernmotivation.

Klinische Hepatologie: Grundlagen, Diagnosik und Therapie hepatobiliärer Erkrankungen

Klinikern und Fachärzten in der Weiterbildung vermittelt das Buch systematisch den aktuellen Wissensstand in der klinischen Hepatologie. - Basiswissen zur Morphologie und Pathophysiologie- Schnelle Orientierung zu jedem Krankheitsbild- Übersichtliche Zusammenfassungen in Tabellen- Zahlreiche Schemazeichnungen und histopathologische AbbildungenWer sich gründlich über alle relevanten Fragestellungen informieren möchte, lernt hier leicht, die klinischen Zusammenhänge zu verstehen und sein Wissen im praktischen Klinikalltag umzusetzen.

Extra resources for Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen: Heft 22

Sample text

15 Minuten). verschieden - bestand nicht nur darin, daE die Leistungen nach ihrer Einschaltung erhoht waren, was als Folge der Erholung zu erwarten war, sondern daE auch schon die Leistungen vor den Pausen, ja von Anfang an, an den Pausentagen hoher waren als an den Tagen ohne Pausen. Verschiedene Ubungshohe, verschiedene Willensspannung konnten bei der Haufung der Versuche und bei der RegelmaBigkeit des Befundes ausgeschlossen werden. Sie sehen Beispiele aus zwei Versuchsreihen in der Abbildung 4 und erkennen an diesen Mittelkurven aus je 5 Einzelversuchen, daE die Kurven von Anfang an eine verschiedene Hohenlage haben.

Die Entscheidung, ob man im Einzelfall auf eine groBe wissenschaftliche Leistung rechnen kann, wird nur moglich sein, wenn man, abgesehen von den Personlichkcitseigenschaften, ermittelt hat, welche Form von Intelligenz fiir die betreffende Aufgabe Voraussetzung ist. Das aber ist bisher nur in groben Umrissen geschehen. Professor Dr. Walter Weizel Die Direktoren der Universitatsinstitute haben ja in der letzten Zeit meistens vor der Notwendigkeit gestanden, Eignungspriifungen fiir ihr Fach durchzufiihren.

SinngemaB werden derartige Untersc:hiede sic:her auch fUr die Eignungspriifungen gelten. Ich bin offen gestanden etwas erschiittert, daB man schon wieder an die Einfiihrung neuer Priifungen mit dem Hintergedanken der Auslese denkt. Priifungen sind immer Zwang und mit Zwangsmitte1n soUte man doch rec:ht sparsam umgehen! 36 Diskussion Ich finde es auBerordentlich kennzeichnend, daB im FaIle der Eheberatung nicht von einer Priifung, sondern eben von einer "Beratung" gesprochen wurde. Soweit man Eignungspriifungen einfiihren will, soUte man sic auch nur auswerten zum Zwecke der Beratung und nicht zu dem Zweck, neue Sperren einzufiihren und denen, die nun mal von Haus aus schlecht zu priifen sind, wieder neue Schwierigkeiten zu machen.

Download PDF sample

Rated 4.67 of 5 – based on 22 votes